HyperCube 3D-Drucker

Nach dem ich den Franzis-Mendel erfolgreich zum laufen gebracht habe, habe ich beschlossen, einen HyperCube 3D Drucker zu bauen. Den HyperCube habe ich bei thingiverse.com gefunden. Der Drucker HyperCube 3D Printer/CNC von thingiverse-Mitglied Tech2C ist lizensiert unter der  Creative Commons – Attribution – Non-Commercial Lizens.

Von Tech2C gibt es bei YouTube einen BuildLog wo Tech2C genau den Aufbau, leider nur auf Englisch, beschreibt. Das BuildLog besteht aus zur Zeit 20 sehr ausführlichen und guten Videos.

Warum will ich den Drucker bauen?
Der Franzis-Mendel funktioniert, vor allem nach den diversen Verbesserungen, gut. Vom HyperCube erwarte ich allerdings einiges mehr an Genauigkeit, und vor allem an Geschwindigkeit.